Rezension Deine Juilet

Wieso Kartoffelschalen?

Mary Ann Shaffer/Annie Barrows: Deine Juliet
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
978-3-499-24593-0
ca. 8,99 €

Mitten im Nachkriegsalltag der erfolgreichen Londoner Kolumnistin Juliet trifft ein Brief von einem Unbekannten ein. Dawsey Adams ist Bauer auf der Insel Guernsey und hat dort ein Buch erworben, das ihn sehr beschäftigt. Ein Stempel weist auf Juliet als vorherige Besitzerin hin und so wendet er sich mit seinen Leseerfahrungen und weiteren Fragen an sie. Er berichtet vom Leben und Lesen während der Besatzungszeit und der Gründung des Clubs der Guernseyer Freunde von Literatur und Kartoffelschalenauflauf. Ein lebhafter, skurriler und liebenswerter Briefwechsel entflammt zwischen den verschiedenen Mitgliedern des Clubs und Juliet. Schließlich ist sie so neugierig auf die Mitglieder, dass sie nach Guernsey fährt um vor Ort für ein Buch über den Club zu recherchieren. Lebendig, detailreich und mit Liebe zu den Charakteren und dem historischen Rahmen nimmt die Geschichte ihren Lauf, deren Ende Sie am Besten selber erkunden in einer Schmökerecke.

as