Ein freies Frauenzimmer

Glück des Geistes

Barbara Sichtermann: Ein freies Frauenzimmer. Caroline Schlegel-Schelling
edition ebersbach, Berlin2013
978-3-86915-066-6, ca. 15,80 €

Über das Leben und Wirken von Caroline Schlegel-Schelling, eine der bedeutendsten Frühromantikerinnen, gibt es bereits eine Vielzahl an Biografien. Dennoch bietet die Publizistin Barbara Sichtermann mit ihrem schmalen Band eine neue und kluge Auswahl an Blickwinkeln, zeigt die Gespaltenheit von Caroline Schlegel-Schelling zwischen ihrem Wunsch eine Frau ihrer Zeit zu sein ebenso wie ihr unbedingtes Streben nach einem intellektuell erfüllten Leben. Aus den Perspektiven des Lebenswegs, der Intellektuellen, der Verfolgten, der Gastgeberin und der Liebhaberin nähert sich ihr Barbara Sichtermann. Es entsteht ein Porträt, das bildet und zum Nachdenken über Ziel und Möglichkeiten eines Frauenlebens in seiner ihn umgebenden Zeit anregt.

as