Leseempfehlung

27.08.2018

Leseempfehlung

Eve Harris: Die Hochzeit der Chani Kaufman, 2018

Während er als einziger der drei Brüder auf eine angesehene Bibelschule in Jerusalem gehen wird, hat Chani den Besuch der Sem, dem religiösen Kolleg für Mädchen, verweigert. Obwohl beide in der jüdischen Tradition leben, haben sie sich während einer Hochzeit kurz erblickt und interessieren sich für einander. Wie passen ihre individuellen Wünsche in den Ablauf einer arrangierten Ehe, bei der es gilt religiöse und materielle Fragen zu klären? Wie werden sie die Fragen klären können, die sie zu Liebe und Ehe haben?

Parallel werden die Schicksale von Chanis Mutter, der Frau eines Rabbiners und deren Sohn entfaltet, die jeweils andere Fragen zu ihrem jüdischen Leben und Wachsen aufwerfen. Es entsteht ein vielfältiges und emotionales Bild zu Liebe und Ehe im Umfeld von heutigen Chassiden in einer Metropole.

as

zur Liste